Unsere kleine, bunte Kronprinzessin ist da

*19.01.2019

 Mama & Papa

     







     
Sally av plysj
blue-torbie-classic/white 
  Kalif Dumny Kot *PL
blue-silver-tabby-classic/white

Here she is

Smiley's Kronprinzessin ist am 19. Januar 2019 gesund zur Welt gekommen. Sie hat Mamas Liebe ganz für sich allein und wird sicher eine kleine verwöhnte, pummelige, flauschige Troll-Maus.

 

Dazu ist sie einfach soooo schnuckelig und zum verlieben. Sie hat interessante Flecken im Pelzchen wie ihr hübscher Papa und dazu noch eine weiße Schwanzspitze. Die beiden haben sich sichtlich Mühe gegeben.

Wir freuen uns unbeschreiblich, das es Smiley und ihr gut geht.

 

Vielen lieben Dank Christiane und Kalle - Al Capones - das Smiley Kalif besuchen durfte

 

Name Geschlecht Farbe/Zeichnung Geb.Gewicht Status
Kitti Klex (Lexi) blue-tortie white - weiße Schwanzspitze 129g   bleibt

Statuserklärung: frei = klar, oder? ;-)  angefragt = es hat jemand Interesse bekundet, nachfragen lohnt sich aber noch; reserviert = das Kätzchen ist bis auf weiteres nicht mehr zu haben aber noch nicht fest vergeben; vergeben = wieder klar ;-)

 

 

Nun hat die Zuckermaus ihren Namen und wird Lexi gerufen. Sie wächst und entwickelt sich ungemein flott und ist schon recht flink auf ihren vier strahlend weißen Beinchen unterwegs. Kleine Ausflüge im Wohnzimmer gibt es auch mal ab und zu. Sie ist einfach bezaubernd

 

Heute ist dieser unwiderstehliche Schatz 3 Wochen alt. Ab jetzt werden die kleinen Plüschärmel hochgekrempelt und auf geht's. Sie dabei zu beobachten ist Glück pur

 

Nun ist das Mausekind 2 Wochen alt und langsam bereit für die ersten kleinen Abenteuer. sie ist so eine süße Zuckerschnute

 

Eine Woche und einen Tag alt, das Gewicht verdoppelt, riskiert die Zuckerschnute auch mal einen ersten Blick

 

 

Gerade auf dieser Welt gelandet und schon alle Herzen im Sturm erobert.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Meine Kätzchen dürfen mit 12-14 Wochen in ihr neues Zuhause. Sie haben dann einen Stammbaum der Deutschen Edelkatze e.V., ein umfangreiches Startpaket und viel Lebensfreude im Gepäck. Natürlich sind die Kätzchen bis dahin mehrfach entwurmt und zweimal geimpft.

Die Kleinen wachsen hier mitten im alltäglichen Leben liebevoll auf, sind einen kleinen, temperamentvollen Terrier gewöhnt und werden von "Tante" Fine mit erzogen und bespielt. Sie sind somit bestens sozialisiert und auf ihr Leben vorbereitet.

Ich gebe meine Kätzchen nicht in Einzelhaltung ab, denn ein Norweger braucht Gesellschaft. So sollte schon ein schnurrender Freund da sein, oder aber es geht ein Geschwisterchen mit.

Zum Thema "Freigang" habe ich sicherlich meine Meinung, aber ich mache niemandem Vorschriften. Mir ist ein Vertrauensverhältnis zu meinen Käufern äußerst wichtig und ich würde ihnen sicher kein Kätzchen anvertrauen, wenn ich sie nicht für fähig hielte, zu beurteilen, was für das Katzenkind gut ist und es glücklich leben lässt. Ich nehme mir aber raus, ihnen ein paar gut gemeinte Ratschläge mit auf den Weg zu geben.

Ich bin ein ganzes Katzenleben lang für "meine Kleinen" da und immer gern der erste Ansprechpartner, egal in welcher Situation.

 

© 2014 - Andrea Bräucker - Am Ramsberg 107 - 58509 Lüdenscheid
www.abralu.de | Datenschutz | Impressum